Donnerstag, 4. Mai 2017

Schicksalhafte Fantasy

Autor    Steffi Krumbiegel

Titel
Nadja, Der Wächterin Erbe

Nadja eine junge Frau,
 die wenig Glück in ihrem Leben hatte,
 als Kind zwischen Weisenhaus
 und Pflegefamilien hin und her geschubst,
 Grausamkeiten erleiden musste,
 ohne Liebe aufgewachsen, 
erfährt auf einmal,
 das sie die letzte lebende Person 
einer reichen Adelsfamilie ist.
 Plötzlich ist sie nicht nur reich,
 sondern es gibt Menschen die sie lieben, 
aber sie muss sich auch mit dem Übernatürlichen auseinandersetzen, da dies zu ihrer Familie gehört,
 wie der Reichtum.


Gelungener Auftakt zu einer Reihe.
Diese ganze Geschichte hat die Autorin in 
einen historischen Hintergrund verpackt, 
Spannung ist dabei vorprogrammiert.
In diesem Buch sind Historie und Fantasy vorhanden
 und ergeben eine wundervolle packende Story.


5/5 
★★★★★

Kommentare:

  1. Hallo Silvia!

    Das sind interessante Bücher, die du da vorstellst! Ich wünsche dir viel Erfolg, Spaß und Leidenschaft mit deinem Blog.

    lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen

machtvolle Anziehung an das Schwert aus Niyn

Autor   Florian Clever Titel  Schwert und Meister 2 Frahinda Glen landet, nachdem er dem Grauen in seiner Heimat entkam,  auf...