Dienstag, 1. August 2017

Fluch


Man öffnet nichtsahnend seine Mails
 und was erwartet einen, 
eine Mail von R.W.
wer ist das,
er schickt mir einen Fluch,
 so einen richtig gemeinen Fluch.
Jetzt muss ich auf Hilfe warten,
 hoffentlich bekomme ich die irgendwann, 
denn ohne ein Buch zu lesen bin ich krank.
Wie kann er es wagen, mir so etwas anzutun.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Spannende Mischung

Autor     Jörg Erleberg Titel Schwarze Schatten über Frankfurt Daniel Debrien erfährt an seinem 30. Geburtstag  das er ein Welt...